WIR SIND DIE WILDHEFEN PIONIERE!


Die MERKLE Qualitätsphilosophie

 

 

Um das Potential eines Weines im vollen Maße ausschöpfen zu können, bedarf es neben der Vereinigung von Handwerk, Weinberg, Mikroklima und oenologischem Können vor allen Dingen Zeit sowie absolute persönliche Hingabe, welche sich unweigerlich zur lebendgewordenen Philosophie entwickelt.

 

 

 

Aller Ursprung...

 

Große Weine beginnen im Weinberg.

 

Ochsenbach liegt in Württemberg im Landkreis Ludwigsburg inmitten des idyllischen Kirbachtals im durch eine geologische Umkehrformation entstandenen Stromberg, geschützt von mehr als 470m hohen Gipfeln, welche ein einmaliges hitziges Kleinklima schaffen und so ideale Bedingungen für unsere Reben darbieten. Über die Vegetationsperiode bleiben hier die Sommergewitter aus, was der pflanzenbaulichen Sichtweise sehr entgegenkommt, da die Reben einem geringeren Infektionsdruck durch Pilzkrankheiten ausgesetzt sind und so länger gesund bleiben. Der Mangel an Wasser kommt außerdem in feurigen und farblich intensiven Rotweinen zum Ausdruck.

Die besondere Vielfalt der bodenbildenen Schichten am Ochsenbacher Stromberg, insbesondere die Verwitterungsformen der flachgündigen und skelettreichen Erdformationen, prägen unsere Trauben einzigartig für unverwechselbare Weine. Geologen ist diese Besonderheit als die „Ochsenbacher Schicht“ ein Begriff.

 

 

 

Die besondere Topographie mit einer Höhenlage von mehr als 405m ü.N.N. bietet in Kombination mit dem nicht sehr häufig anzutreffenden Stubensandstein einen idealen Standort für unsere charaktervollen Weissweine.

Durch die geringen Tag-Nacht Schwankungen in diesen Lagen ist es möglich, eine volle physiologische Fruchtreife bei einer gleichzeitigen gänzlichen Vitalität der Trauben zu erreichen. Dies führt zu sehr langlebigen, stoffigen und vollmundigen Weissweinen.

Die Erhaltung...

 

Ein jeder Wein will verstanden werden.


In unserem modernen Weinkeller setzen wir auf traditionelle Verfahren der Weinbereitung und verarbeiten unsere, zu diesem Zeitpunkt, schon sehr wertvollen Trauben so schonend wie möglich.

Alle unsere weissen Sorten mazerieren über mehrere Stunden, oft sogar Tage auf der Maische, um das volle Potential in Fruchtfleisch, Beerenhaut und Kerne zu extrahieren. Nicht zuletzt ist das Durchführen dieses Prozesses aufgrund unseren Top Weissweinlagen ob dem Stubensandstein möglich.

 

Unsere roten Trauben werden alle traditionell auf der Maische, sowohl in Edelstahltanks als auch in Holzgebinden vergoren.

 

Dadurch, dass wir auf die in Württemberg meist übliche Kurzzeithocherhitzung verzichten, bleiben alle wertvollen Inhaltsstoffe im Wein enthalten und müssen nicht nachträglich durch industrielle Präparate ersetzt werden.

 

Anschließend lassen wir unseren Gutsabfüllungen sehr viel Zeit zum Reifen, damit die biologischen Vorgänge ihren natürlichen Ablauf nehmen können, z.B. für die Sedimentation der Trubstoffe und den Ausfall des Weinsteins im Tank sowie den biologischen Säureabbau.

Durch den Vorteil unserer exponierten Lagen und dem "Zugeständnis an Zeit" jedem Wein gegenüber, besteht in unserem Weingut kein Bedarf für Weinbehandlungen, Schönungen und sonstigen Zusätzen. 


Wir sehen die reife und gesunde Traube als ein stabiles Ganzes und als in sich geschlossenes natürliches System, welches keinen groben äußeren Eingriff bedarf, sondern bei respektvollem Umgang seine volle Kraft entfaltet, behält und ausbaut.



 

 

 

Mit dieser Philosophie sind wir nun noch mehr verschmolzen, denn mit dem Einsatz unserer, in der Weinbranche einzigartigen und völlig innovativen WILDSPONTAN® Methode kommen wir der Natur so hautnahe, wie noch keiner zuvor.

 

Mit unseren eigenen Wildhefen, die wissenschaftlich gesichert, aus unseren unmittelbar am Weingut gelegenen Weinbergen stammen, packen wir tatsächlich ein echtes Stück Authentizität, Typizität und am wichtigsten:



Etwas deutlich Schmeckbares in die Flasche.

 

 

 

 

 


MERKLE WILDSPONTAN®

Wir haben ein Stück Wildheit gezähmt: Eigens für unsere Weine haben wir Wildhefen aus
unseren Rebgärten zur Vinifikation gewonnen. Diese prägen nun ihren einzigartigen Charakter.

Weingut Georg und Anja Merkle G.b.R                                                       Weinverkauf im Weingut:

Blankenhornstraße 12-14                                                                             Samstag 10-14 Uhr

D-74343 Sachsenheim Ochsenbach                                                            Montag - Freitag nach Vereinbarung

Tel. +49 07046 7677

Fax +49 07046 90000

info@weingut-merkle.de