Allgemeine Geschäftsbedingungen

§1 Allgemeines, Geltungsbereich

1) Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, die Sie mit uns als Anbieter (Weingut Georg und Anja Merkle G.b.R.) zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung abschließen.

2) Mündliche Nebenabreden wurden nicht getroffen.

3) Soweit nicht anders vereinbart, wird der Einbeziehung gegebenenfalls von Ihnen verwendeter eigener Bedingungen widersprochen.

4) Das Warenangebot in unserem Online-Shop richtet sich ausschließlich an Käufer, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.

5) Salvatorische Klausel:
Sind oder werden einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen und/oder des durch sie ergänzten Vertrages unwirksam, so wird dadurch die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen nicht berührt und der Vertrag und diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben im übrigen für beide Teile wirksam.


§2 Vertragsabschluss

1) Alle Angebote sind freibleibend.

2) Der Bestellvorgang in unserem Onlineshop umfasst insgesamt 5 Schritte:


2.1 Auswahl der gewünschten Artikel und Hinzufügen zum Warenkorb

2.2 Eingabe Ihrer Kundendaten und Rechnungsanschrift, ggf. abweichende Lieferadresse

2.3 Auswahl der Zahlungsart

2.4 Die Zusammenfassung. Hier haben Sie die Möglichkeit noch einmal alle Angaben (z.B. Anschrift, Artikel, Zahlungsweise etc.) zu überprüfen und ggfs. zu
korrigieren.

2.5 Durch „Klicken“ auf „Kaufen“ senden Sie die verbindliche Bestellung an uns ab.


3) Sie erhalten unmittelbar nach der Bestellung des Angebots zunächst eine Bestellbestätigung per E-Mail. Diese Bestätigung stellt keine Annahme des Angebots dar, sondern soll Sie als Kunde nur darüber informieren, dass die Bestellung beim Weingut Merkle eingegangen ist.

4) Die Bestellung ist ein bindendes Angebot, das vom Weingut Merkle durch Übersendung einer Versand-/Auftragsbestätigung oder der Ware angenommen werden kann.


§3 Zahlungsmodalitäten und Lieferbedingungen

1) Die Bezahlung auf der Internetseite http://www.weingut-merkle.de erfolgt ausschließlich „gegen Vorkasse“.

2) Der Versand der Ware erfolgt ab Weingut und auf vollem Risiko und Gefahr des Bestellers. Die Einhaltung unserer Lieferbedingungen setzt die rechtzeitige und ordnungsgemäße Erfüllung der Verpflichtungen des Bestellers voraus.

3) Bitte beachten Sie, dass wir nur innerhalb Deutschlands (ohne Inseln) versenden!

4) Die Lieferung erfolgt durch Versendung des Kaufgegenstands an die vom Kunden mitgeteilte Lieferadresse.


§4 Eigentumsvorbehalt

1) Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises unser Eigentum.


§ 5 Reklamationen

Die Ware ist unmittelbar nach Erhalt zu überprüfen, Transportschäden müssen vom Transporteur bestätigt werden. Der Rücktransport geht zu Lasten des Käufers.

Weingut Georg und Anja Merkle G.b.R                                                       Weinverkauf im Weingut:

Blankenhornstraße 12-14                                                                             Samstag 10-14 Uhr

D-74343 Sachsenheim Ochsenbach                                                            Montag - Freitag nach Vereinbarung

Tel. +49 07046 7677

Fax +49 07046 90000

info@weingut-merkle.de